Erstversicherer

ist der Versicherer, der dem Versicherungsnehmer als seinem Kunden gegenübersteht und mit ihm als Endkunde entsprechende Versicherungsverträge abschließt; wird auch als Hauptversicherer bezeichnet. Der Erstversicherer nimmt regelmäßig selbst eine Rückversicherung zur eigenen Risikoeindeckung bei einem speziellen Rückversicherer.






Vorheriger Fachbegriff: Erstverbüßung | Nächster Fachbegriff: Erstversorgung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen