Ersuchter Richter

der von einem Gericht mit der Vornahme von Prozesshandlungen beauftragte Richter eines anderen Gerichts (z. B. zur Zeugenvernehmung, kommissarische Vernehmung).

Richter

ist der Richter, der auf Grund eines Ersuchens um Rechtshilfe tätig wird; i. E. kommissarische Vernehmung.






Vorheriger Fachbegriff: Ersuchen | Nächster Fachbegriff: Ertrag


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen