Ethik

ist die Lehre von den Regeln menschlichen Verhaltens und ihrer Rechtfertigung. Lit.: Die ethischen Grundlagen des Privatrechts, hg. v. Bydlinski, F./Mayer-Maly, T., 1994; Pfordten, D. v. d., Rechtsethik, 2001






Vorheriger Fachbegriff: ETF | Nächster Fachbegriff: Ethikrat


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen