Flucht

nach Verkehrsunfällen Verkehrsflucht.

ist die rasche, meist durch die Furcht vor einer Gefahr veranlasste Ortsveränderung.






Vorheriger Fachbegriff: Flottierende Schuld | Nächster Fachbegriff: Flucht- oder Missbrauchsgefahr im Strafvollzug


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen