Fotokopieren

ist das fototechnische Vervielfältigen eines Schriftstücks. Es ist für einzelne urheberrechtliche Beiträge zum privaten Gebrauch erlaubt. Es kann ein Urheberrecht verletzen (z.B. bei gewerbsmäßiger Tätigkeit eines Recherchediensts).






Vorheriger Fachbegriff: Fotokopierabgabe | Nächster Fachbegriff: Fotorecht


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen