Freisprechung

traditionelle Feier, in der die Lehrlinge eines Handwerks nach erfolgreicher Ablegung der Prüfung zum Gesellen "ernannt" (freigesprochen) werden.

Freispruch






Vorheriger Fachbegriff: Freisetzung | Nächster Fachbegriff: Freispruch


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen