Gesetz im materiellen Sinne

jede Rechtsnorm, also alle abstrakt generellen Regelungen mit Außenwirkung. Dazu zählen neben den meisten Gesetzen im formellen Sinne auch die Rechtsverordnungen und Satzungen der Exekutive.






Vorheriger Fachbegriff: Gesetz im formellen Sinne | Nächster Fachbegriff: Gesetzblatt


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen