Gesetzgeber

die als Person gedachte gesetzgebende Gewalt; der sog. Wille des G.s spielt eine Rolle bei der Gesetzesauslegung.






Vorheriger Fachbegriff: Gesetzgebende Körperschaft | Nächster Fachbegriff: Gesetzgebung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen