Gradualsystem

ist das von den Graden der Verwandtschaft ausgehende System zur Bestimmung der gesetzlichen Erben, das nach den §§ 1928 II, 1929 II BGB von der vierten Ordnung (Parentel) der Erbfolge an zur Anwendung kommt.

Erbfolge.






Vorheriger Fachbegriff: Gradsystem | Nächster Fachbegriff: Graduierter


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen