Justizausbildung

Vorgeschrieben sind zur Zeit: 7 Semester Studium der Rechtswissenschaft, 1. juristisches Staatsexamen, Vorbereitungsdienst von 30 Monaten, 2. juristisches Staatsexamen. Richter.

Ausbildung, Richteramtsbe- fähigung

Juristenausbildung. I. w. S. ist J. auch die Ausbildung für die übrigen Laufbahnen des Justizdienstes, insbes. zum Rechtspfleger.






Vorheriger Fachbegriff: Justiz | Nächster Fachbegriff: Justizbehörde


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen