Lagebericht

(früher: Geschäftsbericht) ist bei Kapitalgesellschaften, insbes. bei der Aktiengesellschaft sowie bei bestimmten Unternehmen (GmbH & Co) und Konzernen (Rechnungslegung) der für jedes Geschäftsjahr aufzustellende Bericht über den Geschäftsverlauf und die Lage der Gesellschaft, des Unternehmens oder Konzerns. Einzelheiten §§ 289, 315 HGB, § 286 AktG, § 5 PublG, § 42 a GmbHG, § 33 GenG. Zur Prüfung des L. Abschlussprüfer.






Vorheriger Fachbegriff: LAG | Nächster Fachbegriff: Lager


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen