Magnetschwebebahn

Die M. gehört zu den Schienenbahnen. Das Allgemeine M.-G v. 19. 7. 1996 (BGBl. I 1019) m. Änd. regelt die Betriebsgenehmigung, die Aufsicht durch das Eisenbahnbundesamt und Tarife für öffentlich betriebene M. Zurzeit befindet sich keine Strecke in Planung. Außer der Versuchsstrecke im Emsland wurde bislang kein Projekt realisiert.






Vorheriger Fachbegriff: magna cum laude | Nächster Fachbegriff: Mahl


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen