Memorandum

Denkschrift, insbesondere im Verkehr der Staaten untereinander.

Zuerinnemdes, Stellungnahme

(memoire) ist ein Schriftstück des diplomatischen Verkehrs, das meist zusammenfassende Stellungnahmen zu bestimmten Fragenkreisen enthält. Von der diplomatischen Note unterscheidet es sich dadurch, dass es nicht an bestimmten Formen gebunden ist. Es wird regelmäßig nicht unterzeichnet. Ein aide-memoire ist zur Unterstützung einer bereits gemachten Mitteilung bestimmt; es wiederholt oder ergänzt häufig mündliche Mitteilungen.






Vorheriger Fachbegriff: Meldung, unterlassene | Nächster Fachbegriff: Mengenmäßige Beschränkungen


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen