Musterrolle

Darunter ist, je nach dem Zusammenhang, entweder die Liste über die während einer Seereise an Bord befindlichen Personen oder die Rolle zu verstehen, in die beim Patentamt die Gebrauchsmuster eingetragen werden (Gebrauchsmusterrolle).

ist eine vom Kapitän eines Seeschiffs während der Reise mitzuführende Urkunde über die jeweilige Zusammensetzung der Schiffsbesatzung und der sonst an Bord tätigen Personen (§§ 13, 14 SeemG). S. Musterung der Seeschiffsbesatzung.






Vorheriger Fachbegriff: Musterregister | Nächster Fachbegriff: Mustersatzung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen