Nur zur Verrechnung

auf einen Scheck, vom Aussteller oder Inhaber, quer über die Vorderseite gesetzte Vermerk. Untersagt eine Bareinlösung und darf nur durch Gutschrift auf ein Konto eingelöst werden. Streichung des Vermerks ist ungültig. Abbildung bei Scheck.






Vorheriger Fachbegriff: Nuntius | Nächster Fachbegriff: Nur-Notar


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen