Pflegeversicherung der Rentner

Versicherungspflicht zur sozialen Pflegeversicherung gem. § 20 Abs. 1 Nr. 11 SGBXI. Danach sind auch die Rentner in der Pflegeversicherung versichert, die in der gesetzlichen Krankenversicherung versicherungspflichtig oder freiwillig versichert sind. Die Beiträge werden zur Hälfte vom Rentenbezieher und von dem jeweils zuständigen Träger der gesetzlichen Rentenversicherung, wie bei der Krankenversicherung der Rentner, erbracht.






Vorheriger Fachbegriff: Pflegeversicherung | Nächster Fachbegriff: Pflegeversicherung folgt Krankenversicherung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen