Rechtsbesitz

ist der Besitz eines Rechtes im Gegensatz zum Besitz (einer Sache). Lit.: Pawlowski, H., Der Rechtsbesitz, 1961; Beermann, C. , Besitzschutz bei beschränkten dinglichen Rechten, 2000






Vorheriger Fachbegriff: Rechtsbeschwerde | Nächster Fachbegriff: Rechtsbeständigkeit


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen