Regierungspräsident

ist in den meisten Bundesländern der Leiter der mittleren Verwaltungsbehörde (Bezirksregierung). Lit.: Dreist, M., Die Düsseldorfer Bezirksregierung, 2003

ist die Bezeichnung des leitenden Beamten eines Regierungsbezirkes.






Vorheriger Fachbegriff: Regierungskriminalität | Nächster Fachbegriff: Regierungspräsidium


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen