Reskript

im römischen Recht Entscheidung des Kaisers über eine einzelne Rechtssache. - Kirchenrechtlich: Förmlicher Bescheid des heiligen Stuhls auf eine Anfrage oder einen Antrag.






Vorheriger Fachbegriff: Residenzpflicht | Nächster Fachbegriff: Resolution


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen