Rotlicht-Kamera

Unter Rotlicht-Kamera versteht man automatisch Verkehrsüberwachungs-Kameras, die z. B. beim Nichtbeachten des Rotlichtes einer Verkehrsampel automatisch ausgelöst werden und das verkehrswidrig fahrende Fahrzeug im Lichtbild festhalten. Diese Photos sind als zuverlässige Beweismittel anerkannt.






Vorheriger Fachbegriff: Rotes Kreuz | Nächster Fachbegriff: Rotlichtverstoß


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen