Sachnorm, selbstbegrenzte

Rechtsnorm, die ihren räumlich-persönlichen Anwendungsbereich selbst bestimmt (Kollisionsnorm, versteckte). Diesen Vorschriften ist es eigen, dass sie einen kollisionsrechtlichen und einen materiell-rechtlichen Bestandteil haben.






Vorheriger Fachbegriff: Sachnorm | Nächster Fachbegriff: Sachnormverweisung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen