Seeforderungen

Ansprüche gegen einen Reeder aufgrund von Personen- oder Sachschäden, die bei der Verwendung des Schiffes des Reeders entstanden sind. Zur Beschränkungsmöglichkeit siehe Reeder.

Reeder.






Vorheriger Fachbegriff: Seefischerei | Nächster Fachbegriff: Seefrachtvertrag


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen