Selbstgenutzte Wohnung, steuerlich

Die steuerliche Förderung nach § 10 e EStG durch begrenzten Abzug der Aufwendungen als Sonderausgaben ist mit Übergangsregelungen zum 31. 12. 1995 außer Kraft getreten Von 1996 bis zum 31. 12. 2005 erfolgte eine steuerliche Förderung durch die Eigenheimzulage. Ab 1. 1. 2006 angeschaffte oder hergestellte Objekte sind nicht mehr begünstigt. S. a. Konsumgutlösung, Nutzungswert.






Vorheriger Fachbegriff: Selbstgefährdung, bewusste | Nächster Fachbegriff: Selbsthilfe


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen