Sinekure

(lat.), eine wenig umfangreiche, jedoch sehr einträgliche Tätigkeit; früher: Pfründe ohne seelsorgerische Amtsverpflichtung.






Vorheriger Fachbegriff: sine tempore | Nächster Fachbegriff: Singspiele


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen