Solidarität

Im Arbeitsrecht :

wird als Rechtsprinzip verwandt, um eine Einheit zwischen AN bzw. AG herzustellen.

Gemeinschaftlichkeit Lit.: Rosecker, M., Solidarität, 2004






Vorheriger Fachbegriff: Soldgruppe, Nichtgewährung einer höheren | Nächster Fachbegriff: Solidaritätsbeitrag


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen