Sperrbezirk

durch Rechtsverordnung genau bezeichnetes Gebiet in einer Gemeinde, in dem die Prostitution verboten ist. Zuwiderhandlung gegen die S.-Verordnung wird als Ordnungswidrigkeit geahndet, beharrliche Zuwiderhandlung als Straftat.






Vorheriger Fachbegriff: Spenden | Nächster Fachbegriff: Sperre


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen