Ständiger Internationaler Gerichtshof

, StIG: aufgrund der Völkerbundsatzung 1920 in Den Haag errichteter Gerichtshof. Nach dem Zweiten Weltkrieg Umänderung in den Internationalen Gerichtshof der Vereinten Nationen.






Vorheriger Fachbegriff: Ständige Vertragskommission | Nächster Fachbegriff: Ständiger Schiedsgerichtshof


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen