Staatliche Erfassungsgesellschaft für öffentliches Gut mbH

(STEG), Verkaufsgesellschaft. Sie ist 1947 hervorgegangen aus der Gesellschaft zur Erfassung von Rüstungsgut mbH (GER). Die STEG verkaufte restliches Wehrmachts- und Heeresgut.






Vorheriger Fachbegriff: Staatenverbund | Nächster Fachbegriff: Staatliche Handelsmetropole


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen