Staatsdienst

ist die für den Staat zu leistende berufs- od. pflichtgemässe dienstl. Tätigkeit (zu unterscheiden vom Kommunaldienst). St. ist Zivildienst als Beamter, Angestellter, Arbeiter od. Militärdienst als Soldat.






Vorheriger Fachbegriff: Staatsbeamter | Nächster Fachbegriff: Staatsdienstbarkeit


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen