Steuererlass

ist der anweisende Erlass an die nach- geordneten Behörden im Steuerrecht bzw. der Erlass einer Steuer. Lit.: Steuererlasse (Lbl.), 19 A. 2006; Becker, C., Der Steuererlass nach § 227 Abgabenordnung, 2003

Billigkeitserlass.






Vorheriger Fachbegriff: Steuererklärungspflicht | Nächster Fachbegriff: Steuerermäßigung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen