Stoßstange

Entfernung der hinteren Stoßstange ist unzulässig, wenn dadurch die Auspuffrohre so weit herausragen, daß Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer (Fußgänger, Radfahrer beim Auffahren) entsteht.






Vorheriger Fachbegriff: Stipulatio | Nächster Fachbegriff: Stoßwaffen


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen