Studentenausschuss

ist der Ausschuss der Studenten. Der allgemeine, in der Regel aus einem oder zwei Vorsitzenden und mehreren Fachreferenten bestehende S. (AStA) ist das geschäftsführende Kollegialorgan der Studentenschaft einer Universität. Er wird vom Studentenrat gewählt und vollzieht dessen Beschlüsse. Lit.: Köbler, G., Wie werde ich Jurist? 5. A. 2007; 30 Jahre AstA FHD, 2003






Vorheriger Fachbegriff: Studenten | Nächster Fachbegriff: Studentenschaft


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen