Sturztrunk

Alkohol, Berechnung, Nachtrank. Unter einem (Schluß-)Sturztrunk versteht man die hastige Einnahme erheblicher Mengen Alkohol kurz vor Antritt der Fahrt.






Vorheriger Fachbegriff: Sturzhelm | Nächster Fachbegriff: Stuttgarter Verfahren


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen