Technischer Überwachungsverein (TÜV)

Amtshaftung, Medizinisch-Psychologische Untersuchung, Prüfplakette, Überwachung. Unter TÜV versteht man die halbamtlichen, autorisierten Prüfungsorgane, denen insbesondere die periodische Überwachung des technischen Zustands der zur Hauptuntersuchung vorzuführenden Fahrzeuge obliegt.






Vorheriger Fachbegriff: Technischer Überwachungsverein | Nächster Fachbegriff: Technischer Minderwert


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen