Verfahrenspflegschaft

ist die (nach den §§ 50, 56 f, 67, 70 b FGG vorgesehene) Pflegschaft für einzelne Verfahren. Lit.: Bienwald, W., Verfahrenspflegschaft, 2002; Salgo, L., Verfahrenspflegschaft für Kinder und Jugendliche, 2002






Vorheriger Fachbegriff: Verfahrenspfleger | Nächster Fachbegriff: Verfahrensrüge


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen