Verkehrsregelung

Massnahmen zur sicheren u. flüssigen Gestaltung des Strassenverkehrs. Sie erfolgt durch Weisungen und Zeichen der Polizeibeamten sowie durch die Verkehrseinrichtungen u. Verkehrszeichen. Nichtbefolgung ist Ordnungswidrigkeit.






Vorheriger Fachbegriff: Verkehrsregeln, allgemeine, im Straßenverkehr | Nächster Fachbegriff: Verkehrsrichter


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen