Versicherungsperiode

ist bei der auf Zeit abgeschlossenen Versicherung der Zeitabschnitt, nach dem die Versicherungsprämie bemessen wird. Grundsätzlich ist V. der Zeitraum eines Jahres - Versicherungsjahr -, sofern nicht die Prämie nach kürzeren Zeitabschnitten bemessen ist (§ 12 VVG). Versicherungsvertrag.






Vorheriger Fachbegriff: Versicherungsnummer | Nächster Fachbegriff: Versicherungspflicht


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen