Wahlordnung für die Sozialversicherung

Vorbereitung, Zeitpunkt und Durchführung der Sozialwahlen regelt eine W., die das BMin. für Gesundheit und Soziale Sicherung erlassen hat. § 56 SGB IV; SVWO vom 28. 7. 1997 (BGBl. I 1946) m. Änd.






Vorheriger Fachbegriff: Wahlmonarchie | Nächster Fachbegriff: Wahlperiode


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen