Zwischenerzeugnissteuer

Verbrauchsteuer, die eine Vielzahl von alkoholischen Getränken erfasst, die weder der Branntweinsteuer, der Schaumweinsteuer, noch der Biersteuer unterliegen. Es gelten im Wesentlichen die Regelungen des Schaumweinsteuerrechts entsprechend.






Vorheriger Fachbegriff: Zwischeneinkünfte | Nächster Fachbegriff: Zwischenfeststellungsklage


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen