Allgemeine Rentenversicherung

Die allgemeine Rentenversicherung bildet nach den Vorgaben des Gesetzes zur Organisationsreform der gesetzlichen Rentenversicherung (RVOrgG; BGBl. I 2004, 3242) seit dem 1. 10. 2005 zusammen mit der knappschaftlichen Rentenversicherung die gesetzliche Rentenversicherung (§ 125 I SGB VI).






Vorheriger Fachbegriff: Allgemeine Rentenbemessungsgrundlage | Nächster Fachbegriff: allgemeine Staatslehre


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen