Anhängerschein

wird für zulassungspflichtigen Anhänger aufgrund der Betriebserlaubnis und nach Zuteilung des amtl. Kennzeichens ausgefertigt und ausgehändigt. Statt A. kann Anhängerverzeichnis ausgefertigt werden, wenn für einen Halter mehrere Anhänger zugelassen sind. Schein od. Verzeichnis sind während der Fahrt mitzuführen. Verstoss hiergegen ist Ordnungswidrigkeit (§ 24 StVZO).






Vorheriger Fachbegriff: Anhängerlast | Nächster Fachbegriff: Anhängigkeit


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen