Aufbaudarlehen

nach dem Lastenausgleichsgesetz können Vertriebene und Kriegssachgeschädigte zum Wiederaufbau ihres zerstörten oder beschädigten Grundbesitzes oder zur Beschaffung von Ersatzgrundbesitz erhalten. Auch Familienheime werden durch A. gefördert.






Vorheriger Fachbegriff: Auditor | Nächster Fachbegriff: Aufbauseminar


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen