Bauwich

seitlicher Grenzabstand eines Gebäudes zum Nachbargrundstück.

ist der zum Schutz des Nachbarn von der Bauordnung vorgeschriebene Abstand zwischen Bauwerk und Grundstücksgrenze.

ist der landesrechtlich im Interesse des Brandschutzes und des Lichtbedarfs der Nachbarbauten vorgeschriebene Gebäudeabstand; er ist meist in den Bauordnungen geregelt. S. a. Abstandsflächen im Baurecht.






Vorheriger Fachbegriff: Bauwerkzerstörung | Nächster Fachbegriff: BAVAZ


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen