Berufsbildende Schulen

(auch berufliche Schulen) ist der Sammelbegriff für die berufsbezogenen (Gegensatz: allgemein bildende) S.; dazu gehören Berufsschulen, Berufsaufbauschulen, Berufsfachschulen, Fachschulen, Fachoberschulen, Berufsoberschulen und Fachakademien. Das berufliche Schulwesen ist landesrechtlich sehr unterschiedlich geregelt.






Vorheriger Fachbegriff: Berufsbezeichnung | Nächster Fachbegriff: Berufsbildlehre


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen