Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung

(BRAGO) ist das die Gebührenordnung für Rechtsanwälte festlegende Bundesgesetz, das zum 1. 7. 2004 durch ein Rechtsanwaltsvergütungsgesetz abgelöst ist. Lit.: Riedel, F./Sufibauer, H., Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, 9. A. 2005






Vorheriger Fachbegriff: Bundesrecht und Landesrecht | Nächster Fachbegriff: Bundesrechtsanwaltsordnung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen