Einvernahme

Vernehmung.

ist die Befragung eines Menschen (z.B. Verdächtigen) durch ein staatliches Organ (z.B. in einem Ermittlungsverfahren).






Vorheriger Fachbegriff: Einverleibung | Nächster Fachbegriff: Einvernehmen


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen