Erhebungszeitraum

der Zeitraum, für den die Steuerschuld zu ermitteln ist, z. B. bei der Einkommensteuer das Kalenderjahr.

Gewerbesteuer.

ist der Zeitraum, für den die Steuer erhoben wird; bei der Gewerbesteuer ist E. grundsätzlich das Kalenderjahr (§ 14 II GewStG). Vgl. Besteuerungszeitraum, Veranlagungszeitraum.






Vorheriger Fachbegriff: Erhebungsverfahren | Nächster Fachbegriff: Erholung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen