Friedensgerichte

waren im ehem. Land Württemberg-Baden 1949-1960 nach § 13a GVG a.F. für kleinere Zivil-u. Strafsachen zuständig. Rechtsmittelinstanz waren die Friedensobergerichte. F. sind durch Bundesverfassungsgericht für verfassungswidrig erklärt worden. Vgl. Sühneversuch.






Vorheriger Fachbegriff: Friedensgeld | Nächster Fachbegriff: Friedenspflicht


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen