Gemeinschuldner

Konkurs.

nennt das Gesetz die Person, über deren Vermögen das Konkursverfahren eröffnet ist.

Schuldner

war die frühere Bezeichnung des Schuldners, über dessen Vermögen das Konkursverfahren eröffnet worden war. S. heute Insolvenzrecht, Insolvenzverfahren.






Vorheriger Fachbegriff: gemeinschädliche Sachbeschädigung | Nächster Fachbegriff: Gemeinwohl


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen