gewerbsmäßige oder bandenmäßige Schädigung des Umsatzsteueraufkommens

Im Umsatzsteuergesetz (UStG, Umsatzsteuer) geregelte Steuerordnungswidrigkeit (§ 26 c UStG).






Vorheriger Fachbegriff: gewerbsmäßig | Nächster Fachbegriff: gewerbsmäßige oder bandenmäßige Steuerhinterziehung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen